Software-Infos-24/7 News ! Software News & Infos Software-Infos-24/7 Forum ! Software Forum Software-Infos-24/7 Videos ! Software Videos Software-Infos-24/7 Videos ! Software Foto - Galerie Software-Infos-24/7 WEB-Links ! Software Web - Links Software-Infos-24/7 Lexikon ! Software Lexikon Software-Infos-24/7 Kalender ! Software Kalender

 Software-Infos-247.de: News, Infos & Tipps zu Software

Seiten-Suche:  
 Software-Infos-24/7.de <-Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Neueste
Web-Tipps @
S-I-247.de:
Die Parametrik-Funktionen in MEDUSA4 Personal
CAD-Konfigurator in kostenloser Software enthalten
Fabrikplanungssysteme wie MPDS4 sind heute einen Schritt weiter
Professionelle Planung einer Maschinenaufstellung in 3D
Govento
Publishing Lösung Govento aus Hamburg jetzt auch als SaaS verfügbar
Foto: Open Source Backup Conference on Bareos
Datensicherung und open source Backup Software: Das Programm zur Open Source ...
Neue kostenlose App der Mogic GmbH (Leipzig) für iOS- und Android-Nutzer: Lu ...
Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Online - Werbung

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Who's Online
Zur Zeit sind 68 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Haupt - Menü
Software-24/7 News - Services
· Software-24/7 - News
· Software-24/7 - Links
· Software-24/7 - Forum
· Software-24/7 - Lexikon
· Software-24/7 - Kalender
· Software-24/7 - Testberichte
· Software-24/7 - Foto-Galerie
· Software-24/7 - Seiten Suche
· Software-24/7 - Online Games

Redaktionelles
· Alle Software-24/7 News
· Software-24/7 Rubriken
· Top 5 bei Software-24/7
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Software-24/7
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Software-24/7
· Account löschen

Interaktiv
· Software-24/7 Link senden
· Software-24/7 Event senden
· Software-24/7 Bild senden
· Software-24/7 Testbericht senden
· Software-24/7 Kleinanzeige senden
· Software-24/7 Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Software-24/7 Mitglieder
· Software-24/7 Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Software-Infos-247.de

Information
· Software-24/7 FAQ/ Hilfe
· Software-24/7 Impressum
· Software-24/7 AGB & Datenschutz
· Software-24/7 Statistiken

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Kostenlose Online Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Terminkalender
Juli 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals
Tagung
Kongress

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Seiten - Infos
Software-Infos-24/7.de - Mitglieder!  Mitglieder:767
Software-Infos-24/7.de -  News!  News:30.754
Software-Infos-24/7.de -  Links!  Links:3
Software-Infos-24/7.de -  Kalender!  Termine:0
Software-Infos-24/7.de -  Lexikon!  Lexikon:1
Software-Infos-24/7.de - Forumposts!  Forumposts:116
Software-Infos-24/7.de -  Testberichte!  Testberichte:0
Software-Infos-24/7.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Software-Infos-24/7.de - Infos, News & Tipps rund um Software !

Software Tipps & Software Infos @ Software-Infos-24/7.de! Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!

Geschrieben am Mittwoch, dem 22. März 2017 von Software-Infos-24/7.de


Software News
Software Infos & Software Tipps @ Software-Infos-24/7.de | Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zum Urteil des Landgerichtes Offenburg:

Lahr (ots) - Die Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH erstreitet ein weiteres sensationelles Urteil für einen geschädigten VW Tiguan Fahrer.

Erneut ergeht ein verbraucherfreundliches Urteil im VW Skandal: das Landgericht Offenburg, 3 O 77/16 (nicht rechtskräftig) hat einen VW Händler mit Urteil vom 21.03.2017 verurteilt, einen neuen VW Tiguan aus der aktuellen Serienproduktion mit der Euro-6-Norm zu liefern gegen Rückgabe des manipulierten VW Tiguan, ohne dass der Geschädigte eine Nutzungsentschädigung bezahlen muss.

Nachdem bereits im Januar das Landgericht Regensburg, 7 O 967/16 einen Seat Händler zur Nachlieferung eines Seat Alhambra verurteilt hat, ist ein weiteres sehr verbraucherfreundliches Urteil zu Gunsten eines Geschädigten ergangen.

Der Geschädigte hatte von einem VW Händler aus dem Ortenaukreis im Januar 2014 einen neuen VW Tiguan Bluemotion 2,0l TDI mit 177 PS erworben. Nach Aufdeckung des VW-Skandals musste der Geschädigte feststellen, dass auch sein Fahrzeug vor den Manipulationen durch VW (Motor EA 189) betroffen ist.

Im Januar 2016 verlangte der Kläger über die Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH die Nachlieferung eines neuen VW Tiguan gegen Rückgabe des manipulierten Tiguan ohne eine Nutzungsentschädigung bezahlen zu müssen. Dies lehnte der Händler jedoch ab, weshalb eine Klage vor dem Landgericht Offenburg erhoben wurde.

Das Landgericht Offenburg hat der Klage nunmehr vollumfänglich stattgegeben und wie folgt verurteilt:

"1. Die Beklagte wird verurteilt, an den Kläger ein mangelfreies, fabrikneues typenidentisches Ersatzfahrzeug aus der aktuellen Serienproduktion des Herstellers mit identischer technischer Ausstattung wie das Fahrzeug VW Tiguan, FIN: nachzuliefern, Zug um Zug gegen Rückübereignung des mangelhaften Fahrzeugs VW Tiguan, FIN:

2. Es wird festgestellt, dass sich die Beklagte mit der Neulieferung und mit der Rücknahme der in Ziffer 1 genannten Fahrzeuge in Verzug befindet.

3. Die Beklagte wird verurteilt, den Kläger von den durch die Beauftragung der Prozessbevollmächtigten des Klägers entstandenen vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten in Höhe von 1.642.20 Euro nebst Zinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten seit dem 17.04.2016 freizustellen.

4. Die Kosten des Rechtsstreits trägt die Beklagte."

Das Landgericht Offenburg begründet seine Entscheidung wie folgt:

Der VW Tiguan ist mit einem Sachmangel behaftet, weil Einkäufer erwartet, dass das Fahrzeug den gesetzlichen Bestimmungen entspricht. Dies ist nach Ansicht des Landgerichts Offenburg nicht der Fall, weil ein Entzug der Betriebserlaubnis drohe.

Das Landgericht Offenburg führt dann wörtlich weiter aus:

"b) Damit kann der Käufer nach seiner Wahl gemäß § 437 Nr. 1, § 439 Abs. 1 BGB Nachlieferung eines mangelfreien Fahrzeugs oder die Beseitigung des Mangels verlangen. Im Streitfall hat der Kläger die Nachlieferung gewählt, so dass er einen Anspruch auf Lieferung eines fabrikneuen Pkw VW Tiguan hat.

aa) Die Beklagte kann sich nicht darauf berufen, dass die Nachlieferung nach § 439 Abs. 3, § 275 BGB unmöglich wäre. Denn die Nachlieferung des streitgegenständlichen Pkw ist nicht unmöglich.

(1) Vorliegend lag eine Gattungsschuld vor. Eine Ersatzlieferung wird erst dann unmöglich, wenn die gesamte Gattung untergegangen bzw. mangelhaft ist (Palandt/Weidenkaff, BGB, 76. Aufl., § 439 Rn. 15). Im Streitfall ist zwar davon auszugehen, dass alle Fahrzeuge des Typs Tiguan aus der 1. Baureihe mit dem Dieselmotor EA 189 mangelbehaftet sind.

(2) Die Nachlieferung ist aber durch die Überlassung eines Fahrzeugs der aktuellen Baureihe des Tiguans, also des "Tiguan II", mit dem anderen Motor möglich. Der Auffassung der Beklagten, dass die Fahrzeuge der aktuellen Serienproduktion des Typs Tiguan einer anderen Gattung angehören, kann nicht gefolgt werden.

Eine Gattung bilden alle Gegenstände, die durch gemeinschaftliche Merkmale (Typ, Sorte, u.U. auch Preis) gekennzeichnet sind und sich dadurch von anderen Gegenständen abheben. Über die Abgrenzung entscheidet der Parteiwille (Palandt/Grüneberg, BGB, 76. Aufl., § 243 Rn. 2).

Im Streitfall ist demnach die Regelung unter 6. der Neuwagen-Verkaufsbedingungen der Beklagten, die unstreitig in den Kaufvertrag mit einbezogen waren, zu berücksichtigen. Dort heißt es u.a.: "Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers während der Lieferzeit bleiben vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind.

Sofern der Verkäufer oder Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstandes Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein daraus keine Rechte begründet werden."

Der Motor des "Tiguan II" hat 10 kw mehr (140 kw statt 130 kw) und erfüllt anstelle der EURO-Norm 5 die EURO-Norm 6. Weiterhin ist der "Tiguan II", gegenüber dem "Tiguan I", wie aus dem von den Beklagten eingereichten Artikel in der Zeitschrift Auto Motor Sport (Anlage B 10) ersichtlich, um einige Zentimeter größer, hat mehr Ladevolumen und die technische Ausstattung und das Design wurden leicht abgeändert.

Diese Änderungen sind jedoch nicht so erheblich, dass man davon ausgehen könnte, dass der "Tiguan II" einer eigenen Gattung angehören würde.

Der Vergleich der in der Anlage B 10 abgedruckten Lichtbilder ergibt eindeutig, dass die Abweichungen optischer Art als gering zu bewerten sind. Auch die technischen Veränderungen stellen nur leichte Veränderungen dar und sind nicht erheblich.

Die Abweichungen sind gesamt als gering zu bewerten und wären dem Kunden nach Ziffer 6 der Neuwagen-Verkaufsbedingungen zuzumuten, falls die Volkswagen AG nach der Bestellung, aber vor der Auslieferung des Fahrzeugs an den Kläger die Produktion des "Tiguan I" eingestellt und auf den "Tiguan II" umgestellt hätte.

Soweit die Beklagte darauf verweist, der "Tiguan II" basiere auf einem neuen modularen Querbaukasten, ist das unerheblich. Derartige technische Details sind in aller Regel für einen Verbraucher, der sich einen Pkw kauft, nicht von Bedeutung und ihm zumeist nicht einmal bekannt.

Zudem verpflichtet Ziffer 6 der Neuwagen-Verkaufsbedingungen den Käufer gerade, auch Konstruktions- und Formänderungen hinzunehmen, sofern diese für ihn zumutbar sind, was hier wie ausgeführt angesichts der nur geringen optischen und technischen Veränderungen vorliegt.

bb) Die Beklagte ist auch nicht wegen Unverhältnismäßigkeit der Kosten der Nachlieferung berechtigt, diese zu verweigern mit der Folge, dass der Käufer nur noch Mangelbeseitgung verlangen könne, § 439 Abs. 3 BGB.

Die Feststellung der Unverhältnismäßigkeit erfordert grundsätzlich eine umfassende Würdigung der in § 439 Abs. 3 BGB genannten Umstände, also der Kosten der vom Käufer gewählten Form der Nacherfüllung, des Werts der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage, ob die andere Art der Nacherfüllung für den Käufer erhebliche Nachteile hätte.

Die Beklagte kann sich für die Unverhältnismäßigkeit der Kosten der vom Kläger gewählten Nachlieferung aber nicht darauf berufen, dass die Nachbesserung durch das Aufspielen des Software-Updates Kosten von unter 100 Euro verursachen würde.

Auf die zwischen den Parteien streitige Frage, welche Kosten für das seitens der Volkswagen-AG geplante Software-Update anfallen und ob das Software-Update für den Kläger zumutbar wäre, kommt es nicht an. Denn zum maßgeblichen Zeitpunkt im März 2016 war die Mängelbeseitigung durch Nachbesserung in Form des Aufspielens eines Software-Updates unstreitig nicht möglich, da das Software-Update noch nicht aufgespielt werden konnte, da die Freigabe des Kraftfahrt-Bundesamts erst im Juli 2016 erteilt wurde.

(...)

(2) Maßgeblich ist demnach die Sachlage spätestens zu dem Zeitpunkt, als die Beklagte mit der Nachlieferung in Verzug geraten ist, also der 08.03.2016. Die maßgebliche Software existierte zu jenem Zeitpunkt noch nicht nicht bzw. hatte jedenfalls noch keine Freigabe vom Kraftfahrt-Bundesamt.

Die vom Kläger gesetzte Frist zur Nacherfüllung durch Nachlieferung zum 07.03.2016 war auch angemessen. Die Beklagte kann sich nicht darauf berufen, dass der Kläger ihr zur Nacherfüllung eine Frist bis zum Vorliegen des zu jenem Zeitpunkt bereits von der Volkswagen-AG angekündigten Software-Updates hätte setzen müssen.

Die Setzung einer derart langen Frist ist für den Käufer auch unter dem Gesichtspunkt, dass keine Gebrauchseinschränkung des Fahrzeugs vorlag, unzumutbar. Dabei ist zu berücksichtigen, dass der "VW-Abgasskandal" bereits im September 2015 bekannt geworden ist und der Kläger negative Auswirkungen auf den Marktpreis ernstlich befürchten musste.

Aus dem mit der Täuschung eingegangene unternehmerische Risiko von Strafzahlungen, Schadensersatzklagen und einem massiven, geschäftsschädigenden Imageverlust für die Volkswagen AG konnte jedenfalls Anfang 2016 nur der Schluss gezogen werden, dass es für die Ausgestaltung der Motorsoftware wichtige technische Gründe gab und eine andere Lösung technisch gar nicht oder nur mit hohen Kosten möglich sein würde (vgl. LG Hagen, Urteil vom 18.10.2016 -3 O 66/16, juris Rn. 65).

Förden Kläger war Anfang 2016 noch weniger als jetzt abschätzbar, ob und wann für sein Fahrzeug eine technische, vom Kraftfahrt-Bundesamt akzeptierte Lösung gefunden werden würde und ob und wann das über dem Fahrzeug schwebende Risiko des Verlustes der Betriebserlaubnis und des Wertverlusts abgewendet werden kann.

c) Einen Anspruch auf Wertersatz für die vom Kläger gezogenen
Nutzungen nach § 439 Abs. 4, § 346 BGB hat die Beklagte nach §
474 Abs. 1, Abs. 5 BGB nicht. Bei dem Kläger handelt es sich
unstreitig um einen Verbraucher (vgl. Schriftsatz der Beklagten
vom 02.11.2016 S. 38, Band II d.A. S. 401)."

Bei der Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH handelt sich bundesweit um den Marktführer im VW Abgasskandal: mit mehr als 35.000 Geschädigten und mehr als 1.600 laufenden Klageverfahren vetritt und berät die spezialisierte Kanzlei die meisten Betroffenen. Rechtsanwalt Dr. Ralf Stoll teilt mit: "Es handelt sich um ein weiteres Sensationsurteil.

Der Kläger erhält ein neues Fahrzeug aus der aktuellen Serienproduktion, ohne dass er für die bisherige Nutzung seines manipulierten Fahrzeugs eine Entschädigung an den Händler bezahlen muss. Wir führen bundesweit hunderte Gerichtsverfahren, die auf Nachlieferung ohne Nutzungsentschädigung gerichtet sind.

Bei dem Urteil des Landgerichts Offenburg handelt es sich um einen weiteren Meilenstein in der Rechtsprechung zum VW Abgasskandal. Die Gerichte urteilen zunehmend verbraucherfreundlich."

Pressekontakt:

Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Einsteinallee 1/1
77933 Lahr
Telefon: 07821 / 92 37 68 - 0
Fax: 07821 / 92 37 68 - 889
kanzlei@dr-stoll-kollegen.de
www.vw-schaden.de

Original-Content von: Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante Infos & News zum Thema Kaufrecht gibt es hier.)

Ärger um Schadenersatz von VW
(Youtube-Video, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Standard-YouTube-Lizenz, 16.11.2015):

"Bericht aus der ZDF drehscheibe am 10. November 2015 zum Abgasskandal bei VW"



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/105254/3591607, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Software-Infos-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Software-Infos) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Software-Infos-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Software-Infos-247.de könnten Sie auch interessieren:

OXID: e-Commerce total | Folge 1: Warum eigentlich ...

OXID: e-Commerce total | Folge 1: Warum eigentlich  ...
Shopvergleich - Magento vs. OXID

Shopvergleich - Magento vs. OXID
Magento: Tutorial - Magento installieren Schritt fü ...

Magento: Tutorial - Magento installieren Schritt fü ...

Alle Web-Video-Links bei Software-Infos-247.de: Software-Infos-247.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Software-Infos-247.de könnten Sie auch interessieren:

Region Stuttgart - ITB - 08.03.2018

Shopping im Ring Center Berlin - 09.09.2017 - Teil 1

Wasserbüffel Hof Eilte (Niedersachsen) - Büffel badet ...


Alle DPN-Video-Links bei Software-Infos-247.de: Software-Infos-247.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Software-Infos-247.de könnten Sie auch interessieren:

Software-Infos-at-Digital-Science-Match-B ...

Software-Infos-at-Digital-Science-Match-B ...

Software-Infos-at-Digital-Science-Match-B ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Software-Infos-247.de: Software-Infos-247.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Software-Infos-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Podcasting
Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Mediendateien (Audio oder Video) über das Internet. Das Kofferwort setzt sich aus den beiden Wörtern iPod und Broadcasting zusammen. Ein einzelner Podcast (deutsch: ein Hörstück, genauer Hördatei oder Bewegtbilddatei) ist somit eine Serie von Medienbeiträgen (Episoden), die über einen Feed (meistens RSS) automatisch bezogen werden können. Man kann Podcasts als Radio- oder Fernsehsendungen auffassen, die sich unabhängig von Sendezeiten kon ...

Diese Forum-Posts bei Software-Infos-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Es gibt nur eine Lösung, die Apparatschiks müssen weg. Wir brauchen in diesem Land mehr junge Politiker vom Schlage eines Kevin Kühnert. Den alten Politkern geht es gar nicht mehr um den Wähler, ... (DaveD, 03.02.2018)

  Dank der USA ist nun vorbei mit der Netzneutralität. Sie wurde mit 3:2 Stimmen durch die US-Regulierungsbehörde FCC abgeschafft. Wetten das de Mauzière in Tateinheit mit Heiko Maas in Deutschland ... (DaveD, 17.12.2017)

  Es gibt für unsere Abgeordneten keine Vorschriften wann, wo und wie lange sie im Bundestag anwesend sind. Da kann es schon mal vorkommen, dass bei einer Gesetzesabstimmung weniger als 60 Personen ... (Dora39, 30.10.2017)

 Soweit ich es weiß gibt es mehrere Wege in den Job zu kommen. Der klassische Weg ist jedoch wahrscheinlich über ein Studium. Hierbei gibt es aber auch verschiedene Studiengänge. Selbst mit einem Mathe ... (Vondor, 10.08.2017)

  So beginnt die Fremdsteuerung... Und irgendwann enden sie bei \"betreutes Wohnen\". Aber solange Mutti immer noch frische Wäsche rauslegt geht das schon. (Lara34, 23.09.2016)

  Ach Lan-Top, das ist das typische Blabla. Wenn du schon so ein \"Insider\"bist dann nenne doch bitte auch Beispiele!! Oder bist du auch nur so ein Wichtigtuer wie die ganze Bande? Da denken sogar ... (Helmfried, 26.07.2016)

  Was mich wundert, dass sich in Deutschland kein VW-Benutzer beschwert oder klagt. In keinem Land der Welt gibt es so viele Vereine wie in Deutschland, doch keiner von denen rafft sich auf, um im Na ... (Dora39, 10.07.2016)

  Mach nicht so einen Quatsch. Wenn du zu viel Kohle hast dann spende sie für eine Kinderhilfsorganisation oder das örtliche Tierheim. Wenn man als normaler Sterblicher durch Aktienhandel reich werd ... (Isolde, 21.04.2016)

  Erst waren jahrelang die Lehrer dran und jetzt die Rechtsanwälte. Obwohl, wie ist von Benjamin Franklin überliefert? Warum sind die 10 Gebote so kurz und präzise formuliert? Weil sie ohne Zutun v ... (Aaron1, 26.12.2015)

  Hat man einen Freund lange nicht gesehen kommt unweigerlich irgendwann die Frage nach den Apps auf dem Smartphone. Und dann wird geguckt und erläutert und überlegt ob ich das brauche oder nicht. U ... (DaveD, 23.04.2015)

Diese News bei Software-Infos-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Raiford Smith wird Berater für den Energiemarkt im RTI-Beirat (PR-Gateway, 20.07.2018)
Beschleunigung der IIoT-Technologie für zukünftige Energie- und Stromsysteme

Sunnyvale (USA)/München, Juli 2018 - Real-Time Innovations (RTI) begrüßt ein neues Mitglied im RTI-Beirat: Raiford Smith, Vice President of Energy Technology and Analytics bei Entergy, wird Berater für den Energiemarkt und bringt 27 Jahre Erfahrung in der Energiebranche mit. Smith soll RTI dabei unterstützen, deren moderne Konnektivitätstechnologie in Energie-Anwendungen wie Wasserkraftanlagen, Windkraftanlag ...

 Bessere Entscheidungen in der Blechbearbeitung durch fortschrittliche Analyse (PR-Gateway, 20.07.2018)
Lantek präsentiert auf der 25. Euroblech cloudbasierte Software zur Geschäftsanalytik

Darmstadt, 20. Juli 2018 - Eine innovative Software zur fortschrittlichen Geschäftsanalytik stellt Lantek auf der 25. Euroblech in Hannover vor: Lantek Analytics. Sie ist eine von drei Neuentwicklungen, mit denen der IT-Experte in die Technologie cloudbasierter Software für die ...

 CEBIT'18: Workflow & Archivsysteme von ecoDMS super angekommen (PR-Gateway, 20.07.2018)
Die ecoDMS GmbH hat auf der CEBIT 2018 mit neuen Workflow- und Archivsystemen das Publikum begeistert.

Aachen, im Juli 2018. Die ecoDMS GmbH hat sich im vergangenen Monat erfolgreich auf der CEBIT präsentiert. Die neuen Workflow-Lösungen und Archivsysteme sind super beim Publikum angekommen. Zahlreiche Besucher haben den Messestand der ecoDMS'ler und dessen Mitaussteller besucht. Obwohl die Anzahl der Messebesucher im Vergleich zu den Vorjahren rückläufig gewesen ist, hat die ecoDMS G ...

 Brainware von Hyland erleichtert die Prozessautomatisierung (PR-Gateway, 20.07.2018)
Intelligente Capture-Lösung steigert die Effizienz bei der Dokumentenverarbeitung und ergänzt Content Services

BERLIN, 20. Juli 2018 - Hyland, ein führender Anbieter innovativer Content-Services-Lösungen für das Management von Inhalten, Prozessen, Transaktionen und Vorgängen, stellt seine Lösung Brainware Intelligent Capture in Deutschland, Österreich und ...

 SentinelOne und TRINEA: Gebündelte Kräfte gegen Next Generation Malware (PR-Gateway, 20.07.2018)


Der Endpoint Protection-Spezialist SentinelOne und das österreichische IT-Beratungsunternehmen TRINEA Consulting gehen erfolgreich gemeinsame Wege. Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft bietet TRINEA ihren Kunden SentinelOnes Endpoint Protection-Plattform an und ermöglicht es ihnen auf diese Weise, sich effektiv vor Zero-Day-Bedrohungen und hochentwickelter Malware zu schützen.



Seit Beginn der Zusammenarbeit haben sich bereits zahlreiche TRINEA-Kunden nach e ...

 Erfolgsentscheidendes Thema im Blick: Mastering the Transformation Journey (PR-Gateway, 20.07.2018)
Viamedici Innovation Day ist etablierter Treffpunkt für digitale Vordenker, Experten, Entscheider und Anwender

Reger Austausch über digitale Neuerungen und Trends in der Produktkommunikation sowie im B2B-Commerce: Mit dem 7. Viamedici Innovation Day am Montag und Dienstag den 24. und 25. September 2018 in der Print Media Academy Heidelberg bietet die Viamedici Software GmbH, erneut ein Forum für Vordenker, Experten Entscheider und Anwender. Die hochkarätige Veranstaltung des Digitalis ...

 Deutsche Vesicherer stellen IT-Landschaft auf den Prüfstand (PR-Gateway, 20.07.2018)
Presse-Infografik

Hamburg, 20. Juli 2018: Die zweite Auflage der erfolgreichen Branchenstudie "SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt" der PPI AG zeigt: Bei der Einschätzung wichtiger Zukunftstrends liegen die Auffassungen von Herstellern und Assekuranzen oft weit auseinander.



Geht es um funktionale Standards wie Bestandsmanagement, Schadenbearbeitung oder die Bereitstellung von Schnittstellen, sind die auf dem deutschen Markt aktiven Hersteller von Versiche ...

 Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, reagiert dünnhäutig: Die Polizei reißt die von der Deutschen Umwelthilfe aufgestellten ''Three Billboards Outside BMVI'' nieder! (Software-Infos, 20.07.2018)
Zu Andreas Scheuer:

Berlin (ots) - Seit knapp drei Jahren schon kann sich das Bundesverkehrsministerium nicht entscheiden, die gesetzlich vorgeschriebenen Bußgelder in Höhe von mindestens 20 Milliarden Euro gegen die betrügerischen Dieselkonzerne zu verhängen / Nur wenige Stunden benötigte das Ministerium hingegen für die Entscheidung, gegen die DUH mit einem Polizeieinsatz samt Strafanzeige vorzugehen!

Am späten Nachmittag des gestrigen 18. Juli erreichte die Deuts ...

 Microsoft Dynamics Inner Circle 2018: COSMO CONSULT gehört erneut zu den weltweit wichtigsten Digitalisierungspartnern (itseiten, 20.07.2018)
Auf der Partnerkonferenz Inspire, die derzeit in Las Vegas stattfindet, hat Microsoft bekannt gegeben, dass die COSMO CONSULT-Gruppe, einer der weltweit führenden Microsoft Dynamics-Partner und Anbieter von modernen Digitallösungen für Unternehmen, erneut in den renommierten ,,Inner Circle for Microsoft Dynamics" berufen wird. Der Inner Circle wird einmal pro Jahr aus Microsofts weltweit erfolgreichsten ERP-Partnern zusammengesetzt und repräsentiert damit die aktuellen Top-Unternehmen im gesamte ...

 Verborgene Experten im Unternehmen finden – mit Discovery For Enterprise (Keeeb, 19.07.2018)
Überschreiten Unternehmen eine Mitarbeiterzahl von 50, wird es oft unübersichtlich und der Grad an Anonymität zwischen den Kollegen steigt. Häufig kennt man dann nur noch die Kollegen im unmittelbaren Umfeld, welche sich in der Regel mit den gleichen Themenstellungen auseinandersetzen wie man selbst. Benötigt man jedoch fachkundige Expertise aus einem anderen Bereich, ist es meist einfacher und schneller nach den entsprechenden Informationen zu googeln als sich durch die Abteilungen zu fragen od ...

Werbung bei Software-Infos-247.de:





Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!

 
Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Video Tipp @ Software-Infos-247.de
Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 3

Kakteen Haage - Erfurt (Thüringen) - 25.05.2018 / 3

Videos @ Freie.PresseMitteilungen.de

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Online Werbung

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Software News
· Weitere News von Software-Infos


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Software News:
Neue kostenlose App der Mogic GmbH (Leipzig) für iOS- und Android-Nutzer: Lustiger Fotoeffekt mit unglaublich großer Nase!


Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Online Werbung

Software-Infos-24/7 - Infos & News zu Software !  Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Software News & Software Infos & Software Tipps / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Landgericht Offenburg mit VW Skandal-Sensationsurteil: Der Händler muss einen neuen VW Tiguan liefern gegen Rückgabe des manipulierten PKW ohne Nutzungsentschädigung!